WHC – Nach volatilem Handel Plus!

Die Verbraucherpreise in den USA sind mehr gestiegen als erwartet und auch die TIC Langzeitinvestitionen (Ausländische Investitionen) in der USA waren höher als erwartet, lediglich der NY Empire State Herstellungsaktivitäten haben etwas enttäuscht. Die Märkte reagierten, vorallem auch durch die Meldungen aus der Ukraine über weitere Anschläge der Separatisten, volatil, schlossen aber mit Aufschlägen. Dow 16262,37 (+89,13), Nasdaq 4034,16 (+11,47), S&P500 1842,97 (+12,36)

Tagescharts: 2014-04-15-charts.png